loading
Technologie

Warum “ohne Ausgrabungen”?

TSogenannte Technologien “ohne Ausgrabungen“ (Englisch: NO-DIG) geben uns eine Reihe von Vorteilen, die immer mehr auf die Berechtigung ihrer Implementierung in moderne Bauwerke, Rekonstruktion, Sanierungen von Rohrleitungen zeigen. Am Bedeutendsten sind:

  • Möglichkeit der Verringerung der Baukosten im Vergleich mit klassischen Eingriffe, auch bis zu 50% und mehr;
  • Verkürzung der Termine zur Ausführung der Arbeiten;
  • Die Technologien sind umweltfreundlich – verursachen keine Störungen in der Umwelt, keinen übertriebenen Lärm, keine groben Baueingriffe, kein Entstehen von Bauabfällen usw.
  • sie ermöglichen die Vermeidung von teuren Eingriffen auf Privatgrundstücken;
  • die Qualität der ausgeführten Arbeiten ist genauso, oder besser, als die klassischen Methoden der Ausführung…

Zur Klärung der Grundbegriffe und Bereiche dient das nächste Bild:

NO-DIG Technologie ist heute ziemlich umfangreich und umfasst einige vollkommen verschiedene technologische Verfahren. Prinzipiell gilt, dass sie eine der am schnellsten sich entwickelnden Zweige in der Bauwirtschaft ist und damit auch auf ein Wachstum an Bedürfnissen, sowohl im lokalen, als auch im globalen Sinn deutet. Es ist wichtig zu wissen, dass wir über einen ziemlich jungen Bereich reden, dessen Entwicklung bis heute in etwa so verlief:

 

  • Die Anfänge horizontaler Bohrung reichen gute 100 Jahre zurück.
  • Die Technologie wurde aus dem besser entwickelten Bergbau übertragen.
  • Zwischen den Jahren 1970 und 1980 erfolgte eine schrittweise Entwicklung pneumatischer Rammen.
  • Im Jahre 1986 wurde in den USA die Vereinigung NASSC (National Association of Sewer Service Companies) gegründet, was den Anfang der aktiven Entwicklung der NO-DIG Technologien bedeutete.
  • In den letzten 20 Jahren passierte eine blitzschnelle technologische Entwicklung.
  • Heute gibt es mehr als 25 nationale NO-DIG Vereinigungen, die aktiv für eine aktive Popularisierung der Branche und der NO-DIG Systeme sorgen.

Im Unternehmen Vilkograd können wir uns loben, dass wir uns mit unserem abgerundeten und modernisierten Portfolio an Angeboten von NO-DIG Systemen, mit der erfolgreichsten Konkurrenz vergleichen können, sowohl im europäischen, als auch im Weltmaßstab. Zur besseren Ansicht der einzelnen Technologien dient das nächste Schema: