loading
Neubau / Rekonstruktion von Hausanschlüssen nach der HDD-Methode
»HDD - eine vorzügliche Lösung, sowohl für komplexe Rohrleitungen, als auch für Hausanschlüsse und kleine Kreuzungen.«

 

Auf dem slowenischen Markt haben wir in letzter Zeit einige dringend notwendige Neuigkeiten eingeführt. Unter ihnen ist unzweifelhaft eine technologische Lösung, die zur Ausführung von kommunalen und energetischen Hausanschlüssen bestimmt ist.

Verwendung
Die Technologie ist erstrangig zum Ausbau von Rohr- und Kabelhausanschlüssen bestimmt, wie Wasserleitung, Gasleitungen, Telekommunikation , Elektrifizierungen und ähnliches. Die Ausstattung bewältigt die Unterquerung kleinerer Bächen, Eisenbahnen und übriger anspruchvollster Hindernisse.

Längen

Die Technologie ermöglicht uns die Herstellung gesteuerter (gerichteter) Unterbohrungen bis zu einer Länge von 50 m.

Durchmesser
Der Durchmesser der eingezogenen Rohre kann von Ø 25 mm bis Ø 125 mm sein:

Einziehen der Rohre
Die Technologie ermöglicht das Einziehen von PE-Rohren, PP-Rohren, Metallrohren.

Material
Möglichkeit der Ausführung in Erdreichen der II. bis VII. Klasse.

Technologie der Ausführung von horizontalen Hausanschlüssen nach dem System gesteuerter (gerichteter) Bohrungen HDD

Die Technologie gründet auf der Grundlage der Steuerung, bzw. Lenkung der Bohrköpfe, was bedeutet, dass wir eine geplante Bohrung in Einklang mit dem vorher vorbereiteten Projekt ausführen können. Die Länge der einzelnen Bohrungen sind an die geologische Zusammensetzung des Geländes und einzelne geographische Merkmale gebunden. Die objektiv größtmögliche Länge einzelner Bohrungen für Hausanschlüsse und kleinere Kreuzungen ist 50 m, in Abhängigkeit vom Durchmesser des Bohrlochs und geologischer – geographischer Bedingungen. Die klassische Ausführung der Bohrung erfolgt im Erdreich I. bis IV. Klasse, möglich sind aber auch Arbeiten in höheren Klassen des Erdreichs, bzw. Bohrungen in Felsen, unter Verwendung besonderer Bohrwerkzeuge.

Nach beendeter Ausführung der Bohrungen, wird in der Regel das Einziehen von PE/HD oder metallischen Schutzrohren bis Durchmesser 125 mm gemacht. Die Technologie ermöglicht den Einzug von mehreren Rohren gleichzeitig. Von wesentlicher Bedeutung ist, dass wir jede Bohrung mit horizontalen und vertikalen Biegungen >40 m machen können, was die ungestörte Ausführung von Unterbohrungen aller Art, Wasserläufe, kommunale, Straßen- und übrige Infrastrukturen, ermöglicht.
[Gallery not found]